OXID Kennwort via SQL-Statement zurücksetzten

Das Kennwort eines Benutzers können Sie bspw. in phpMyAdmin ganz einfach über einen SQL-Befehl zurücksetzen. Dazu öffnen Sie die Eingabemaske für SQL und fügen folgenden Code ein. Ersetzen Sie neuesKennwort durch Ihr neues Kennwort.

Nun können Sie sich wie gewohnt am OXID-Backend anmelden. Diese Methode funktioniert selbstverständlich auch mit anderen Benutzern.

Hintergrund Info

OXID verschlüsselt das Kennwort via MD5 und nutzt hierbei ein Salt-Wert. Dieser Wert befindet sich in der Spalte oxuser.OXPASSALT. Beim neu setzten des Kennworts wird das neue Kennwort via MD5 und diesem Salt-Wert verschlüsselt und in die oxuser.oxpassword Spalte geschrieben.

Add Comment